LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Ütz   Nächstes Stichwort: Uzen

 

uuzen

uzen sich über jemanden amüsieren, über jemanden lästern, unken, ärgern  Watt bis Du schon wieder am uuzen? Der Pitter is den Klein immer am uzen. Wie der Jung seine klein Schwestern uzt, da kammer dran sehn, wie dem sein ältern Brüder dat Uzen früher mit dem getriebem ham. Uzerei Vor lauter Uzerei ham die Kinder nich mal ier Limmo ausgetrunken. Uuz Man hört auch schon mal: Das waar en Uuz sozusagen als Klarstellung, wenn jemand gefoppt oder veräppelt wurde, der das nicht gleich kapiert hatt. Wenn man auf einem Foto nicht gut aussieht, bezeichnet man dasselbige am besten als Uzkärtchen.

Bearbeiter: Cladia Böhmer (Mechernich), Lisa Diedrich (Weitersburg), Purodha Blissenbach (Köln), Annette Schneider (Rheinbach)


Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor...

Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.