LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: fimpen   Nächstes Stichwort: fimschich,

 

fimpern

fimpen, fimmen zündeln, mit dem Feuer spielen Ey, ihr fimpert hier noch so lange rum, bisset brennt. Hör auf zu fimpen! Hör bloß auf zu fimmen, sons steckse uns noch die Bude in Brand. Fimmbruder Zündler Kuck dir den Fimmbruder an, kaum hasse dat Lagerfeuer an, hängt der mitte Foten hald da drin. Auch Fimper jemand, der mit dem Feuer spielt.
In den rheinischen Mundarten ist die Fimpe oder der Fimp (Fidibus, Anzünder) weit verbreitet, das Verb ist davon abgeleitet.

Bearbeiter: Agnes Tappe (Essen), Hans Dekker (Grevenbroich) , Andreas Ochs (Essen), (Aachen), Ludwig Ruhl (Bergisch Gladbach), Horst Küppers (Langenfeld)


Kommentare

24.08.2015, 06:50 Uhr
Landei
AC HS
Hier im äußersten Westen kann ich fimpen als zündeln bestätigen. Außerdem kenne ich das Wort "Fimper" für jemanden, der mit Feuer "spielt".


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.