LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: zerlegen   Nächstes Stichwort: zibbelich

 

Zeug

Zeuch in der Wendung gut im Zeuch sein sehr sorgfältig oder aufwändig angezogen sein Du bist aber heute gut im Zeuch, hasse wat besonderes vor? was das Zeuch hält als Beschreibung der Maßlosigkeit Der säuft wat dat Zeuch hält. Wenn die zusammen sind, dann wird getratscht wat dat Zeug hält.  Zeugs gibt es auch im Plural und ist dann eine Bezeichnung für alles und jedes: Räum dein Zeugs wech!---

Bearbeiter: G.(Velbert), Peter Honnen, Andre Ritter (Krefeld)


Kommentare

02.05.2017, 20:13 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"sich ins Zeug legen" (= anstrengen, bemühen, Leistung zeigen)
"Wenn du das noch schaffen willst, dann musst du dich aber mal ordentlich was ins Zeug legen!"
"Für die Sache haste dich aber ganz schön ins Zeuch gelegt!"

09.03.2017, 22:07 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"Zeugs gibt es auch im Plural und ist dann eine Bezeichnung für alles und jedes"
es kommt beides parallel vor.
"Räum dein Zeug wech!"
"Räum dein Zeugs wech!"

06.03.2017, 13:36 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"Zeug ist eine Bezeichnung für alles und jedes"
so auch: "Zeugs"
"Räum dein Zeugs wech!"
"Räum dein Zeuchs weg!"
---
am Beispiel von Zeug/Zeuch und weg/wech kann man in der Praxis sehen, daß nicht immer nur g auf g und ch auf ch kommt, sondern das Substantiv in seiner Aussprache eine Eigenständigkeit aufweist.

09.12.2010, 18:31 Uhr
Hartmut Weißmann
Bochum
Zeug ist eine Bezeichnung für alles und jedes, z.B. irgendein Mittel, Medikament oder Reiniger. "Wat nimmsse da fürn Zeuch gegen?" "Wat is dat hier fürn komischet Zeuch inne Dose?" Weiter für Kleidung allgemein: "Tu ma dein dreckiget Zeuch Wäsche./Pack ma dein Zeuch orntlich im Schrank." In Kombination: Viehzeuch = Kleintiere, Ungeziefer; Kroppzeuch = Kriegsveteranen; Sauzeuch = agressive, klebrige, schwer zu entfernende oder sonstwie widerwärtige Substanz,"Dat Sauzeuch stinkt zwaa wie die Pest, abba wat Besseret gipptet nich." Schließlich dummes Zeug,"Red nich son dummes Zeug daher."


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.