LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Wucht   Nächstes Stichwort: wuckern

 

Wuchtbrumme

beleibte Frau, meist auch von höherem Körperwuchs; aber auch eine anbetungswürdige Frau.

Bearbeiter: L.Ruhl (Bergisch Gladbach)


Kommentare

25.01.2017, 20:20 Uhr
Andre Ritter
a a d W
nicht nur für Frauen, für jedes "Trumm".
Auch z.B. ein fettes Baby oder ein dickes Haustier kann ne Wuchtbrumme sein.

17.01.2014, 12:46 Uhr
L. Ruhl
Bergisch Gladbach

dat Alt dat wor en Wuchtbrumm.

Das Mädchen war eine Klasse für sich.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.