LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Ferkes Willem   Nächstes Stichwort: festtreten

 

Ferkeskopp

Schmutzfink, amoralischer Mensch Du Ferkeskopp, kannste dir nich die Schuhe sauber machen? Da kommt der Ferkeskopp wieder mit seinen Ferkesfingern daher. Du ollen Ferkeskopp, wat hasse da denn wieder rumgeschmiert. Meist aber auf charakterliche Mängel bezogen Der Ferkeskopp hat schon wieder dat Kleen betatscht. En läckern Ferkeskopp kann in Wuppertal aber auch zu einem kleinen Kind / Baby gesagt werden und bedeutet dann "ein niedlicher Fratz".

Bearbeiter: ohne Name


Kommentare

11.02.2013, 22:16 Uhr
Ludger Schmitz
Kevelaer
Ferkeshimmel, ein Wald in der Nähe von Kevelaer, ein Wald mit Wildschweinen.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.