LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Feldratze   Nächstes Stichwort: fenken

 

Fell

Haut Ich hab mir am Herd dat Fell verbrannt. Bei dem Jestank jeht dir ja et Fell über de Augen! Dich juckt wohl das Fell (übermütig sein). Als Stationsleiter vonne Paläntivmedizin brauchse echt en dicket Fell, dat glaup ma.

Bearbeiter: Frank Büttgen (Baesweiler), Raimund Bogdanski (Marl), Hartmut Weißmann (Bochmum)


Kommentare

08.12.2010, 13:26 Uhr
Hartmut Weißmann
Bochum
Einem das Fell über die Ohren ziehen = jemanden zur Rechenschaft ziehen, "Dem OB hamse in der letzten Sitzung ganz schön dat Fell über de Ohren gezogen."

04.12.2010, 21:03 Uhr
Hartmut Weißmann
Bochum
Ein dickes Fell haben = unsensibel sein, "Als Stationsleiter vonne Paläntivmedizin brauchse echt ´n dicket Fell, dat glaup ma."


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.